Facebook Story: LED - Beleuchtung im Wind- und Sichtschutz

29.11.18: Pünktlich zu Beginn der dunklen Jahreszeit haben wir die LED - Pfosten in unserer Ausstellung in Betrieb genommen. Das dimmbare Licht leuchtet den Bereich vor unserer Windwand tatsächlich erstaunlich gut aus.
Dunkle Wege entlang von Grunstückseinfahrten oder unter Carports sollten damit der Vergangenheit angehören. Auf der Terrasse könnte man es als stimmungsvolles Abendlicht nutzen oder auch als Leselampe... probieren Sie die Wirkung in unserer Ausstellung einfach mal aus.
Die Pfosten könnten auch wie eine Art Skulptur freistehend in 1,2,3 oder 4 Richtungen fürs Ambiente strahlen oder dunkel Bereiche und versteckte Winkel im Garten dezent ausleuchten.
Die stabilen Alu-Pfosten mit der besonderen Licht-Nut sind in zwei Größen, individuellen Längen, zwei Standardfarben sowie in allen RAL-Farben einbrennlackiert lieferbar. Dazu gibt es drei Alu-Zaun-Latten Modelle mit denen Pfostenabstände bis 2 m realisiert werden können.
Aber auch Motiv-Gläser, Design-Elemente aus Stahl oder Echtholzbretter lassen sich mittels der besonderen Nut und  über Klemmhalter zwischen die Pfosten setzen (hier werden wir im Frühjahr 2019 die Neuheiten von der Bau 2019 in München präsentieren)

Über die kostenlose  APP "Magic home" können die  dimmbaren LED - Stripes bequem über smartphone via Wlan gesteuert werden. 

In unserer Ausstellung in Barsinghausen beraten wir Sie gern über dieses variantenreiche und wertbeständige Wind- und Sichtschutz-System, das Sie als Bausatz oder komplett mit Montage und Fundamenten von uns bekommen können. 

Schauen Sie einfach mal vorbei .. wir bieten Ihnen unauffällige, wertbeständige und pflegeleichte Licht-Ideen für draußen.

Fotos: Schneider metallbau GmbH 


Facebook Story: Beleuchtung rund um die Haustür

16. 10.18: Wenn es draußen dunkel wird kommen die LED-Beleuchtungen an unseren Haustüren richtig gut zur Geltung. Da können Sie sich sicher sein, ohne stolpern nach Hause zu kommen und gut beleuchtet im dunkeln Freunde an der Tür zu empfangen.
Ein Gewände um die Tür eignet sich hervorragend dafür um über oder seitlich von der Tür LED-Lichtschienen oder Spots einzubauen, die über Dämmerungsschalter der Bewegungsmelder gesteuert werden können. So ist immer Licht dann da wo Sie und Ihre Besucher es im dunkeln brauchen.
Zur effektiven Ausleuchtung der Treppenstufen oder Podeste eignet sich ganz besonders unser Blumenkasten Modul,in dessen Sockel unauffällig LED Platz finden.

Wir laden Sie herzlich ein zu einem Besuch in unserer Ausstellung denn die Wirkung unserer Licht-Ideen müssen Sie einfach selbst erfahren.

Foto: Schneider metallbau GmbH


Facebook Story: Leiner Pergola SunRain Q 

16.10.18: Der lang ersehnte Regen hat uns nach einem unendlich trockenem Sommer 2018 nun endlich am 16. Oktober 2018 ganz behutsam und anhaltend erfreut. Die Pergola SUNRAIN Q zeigt jetzt Ihre zweite gute Seite, denn Ihr textiles Faltdach ist zu 100% wasserdicht. Durch die vordere Absenkung kann das Wasser verlässlich nach vorn abfließen und über die integrierte Rinne kontrolliert seitlich ablaufen.
Die Abdeckung kann ein spezielles  PVC-Gewebe sein oder wie bei unserer Ausstellungs Pergola Leiner SR Q ein transluzenter Behang, der selbst bei Sonneneinstrahlung nicht blendet und dennoch viel angenehmes Licht durch lässt. Das ist gerade beim Einbau direkt vor Fenstern und Terrassentüren wichtig denn die Räume dahinter sollten  ja schon vom Schatten profitieren aber nicht zu stark dadurch abgedunkelt werden.
Gern stellen wir Ihnen die Pergola im Original vor ... Sie entscheiden ob bei Sonne, Wind oder Regen.

Foto: Schneider metallbau GmbH 


Facebook Story:  Leiner Q.bus 3.0

Ab sofort können Sie in unserer OUTDOORLiving Ausstellung den LEINER Q.bus 3.0 im Original anschauen. Bei einer Grundfläche von bis zu 6 x 4 m und dem vorne absenkbaren Behang, macht der richtig schönen Schatten.
Überzeugen Sie sich selbst und sehen Sie sich den neuen LEINER Q.bus mit dem seitlich geführten Hauptbehang im Original in unserer Outdoor-Living-Ausstellung an. Bei starkem Wind, Regen und Frost bleibt der Behang allerdings drin, denn der Q.bus ist ein dekoratives Objekt für den Sonnenschutz, wahlweise freistehend oder ans Haus angelehnt montierter.
Wer mehr Wetterschutz möchte, für den präsentieren wir die wasserdichte und windstabilere LEINER Pergola PSR Q. 



Markteinführung der WAREMA Pergola Perea und Lamaxa - März 2018

Zur R+T in Stuttgart lüftete WAREMA zum ersten Mal das Geheimnis und präsentierte die neuen Pergola Markisen P60 und P70 für Sonne, Wind und Regen und das extravagante Lamellendach Lamaxa. Nachdem die P40 mit Ihrem gebogenen Laufschienen schon sein Jahren als windstabiler Sonnenschutz alle Rekorde bricht, kommen jetzt die regendichten Schwestern dazu. Die P60 wird dabei, meiner Meinung nach, im privaten Bereich den größten Zuspruch bekommen. Das vordere Portal mit der integrierten Rinne und dem transluzenten, 100% wasserdichten Tuch mit der seitlichen Führung und der hinteren Kassette zur Tuchlagerung, macht einen sehr guten Eindruck und bei einer Größe von 5x6 m werden zukünftig sicher wesentlich mehr Gartenpartys trotz Regen stattfinden können. Aber auch einfach mal auf der Lounchgarnitur im angenehmen Schatten liegen oder dem Regen unter dem wasserdichten Tuch zuhören, kann entspannend sein. .. zumindest unter der Pergola SUNRAIN Q können Sie bei uns in der Ausstellung, diese Gefühle schon mal erfahren. Sie sind herzlich zum Probesitzen eingeladen.



Deckensektionaltore - März 2018

Normstahl entrematic hat zur R+T in Stuttgart die neue Ausstattung der Garagentoren Smart / Smart +   und Superior / Superior +  vorgestellt. Das Programm wurde gestraft und optimal auf die Wünsche der Kunden ausgerichtet. Die neuen Entremaitc Normstahl Deckensektionaltore sind jetzt  lieferbar mit:

  • den Prägungen woodgrain, Brillant und glatt (+) unabhängig vom Tortyp
  • 7 Standardfarben  (4 Farben beschichtet, 3 Dekore) und neuen Vorzugsfarben
  • abhängig vom Tortyp in den Designs Linea, Trend, Style, Flair und classic
  • die Paneel Dichtung sitzt jetzt weiter hinten, wo sie geschützt und von außen nicht sichtbar ist
  • Das neue Sickendesign zeichnet die Linien weicher und ist ein echter Blickfang
  • Das neue Softdesign überträgt sich auch auf die Sektionsübergänge. Sie stehen jetzt dichter aufeinander, fügen sich leichter zusammen und es entsteht keine Reibung.
  • Die Bodendichtung ist jetzt flexibler und kann bis zu 20 mm hohe Bodenunebenheiten ausgleichen.
  • Durch thermische Trennung sind die Außen- und Innenbleche voneinander getrennt. Das optimiert die Wärmedämmeigenschaften der Tore.
  • Die neuen Zugfederkästen vereinfachen die Montage, es gibt eine reparaturfreundliche Seviceöffnung und die Betriebsgeräusche wurden durch optimierte Kabelverlegung reduziert.
  • der neue Torantrieb "Magic V" hat neue Standard- und Design-Funk-Handsender mit neuen Design und optimierter Funkreichweite erhalten, die neue 128 Bit AES Verschlüsselung ist ein zuverlässiger Schutz gegen Codegrabbing und die 868 MHz-Funkfrequenz sorgt für einen störungsfreien Betrieb.
  • Volle Kontrolle auf einen Blick: die Entrematic Smart Connect  lässt sich über bestehende Smart-Home-Systeme integrieren und so sind z.B. das bedienen des Tores und Überwachen des Garageninnenraumes via Smartphone möglich. Wenn also zukünftig der Paketbote kommt, können sie ihm das Tor öffnen, sehen wie er alles abstellt und dann das Tor wieder schließen .. obwohl Sie gar nicht Zuhause sind.


Neue Haustürmodelle, Oberflächen und Dekore - März 2018

auf der Frontale in Nürnberg konnte ich Sie da erste Mal im Original sehen - die Original Steinoberflächen der neuen KOMPOtherm Haustüren - hauchdünn und jede anders, so wie die Natur sie hat werden lassen - eine tolle Option für eine besondere Türgestaltung. Beeindruckend war auch die Wirkung der neuen, super matten Farben und die neuartigen pixeligen Glasmotive. Auch bei den Altholzdekoren wurden die aktuellen Trends aufgenommen. Interessant war auch, wie weit die smarthome Technologie sich die Haustürtechnik schon für sich zu nutze macht. So kann man über den Doorbird in der Tür auf dem Smartphone sehen wer an der Tür klingel, mit Ihm sprechen und bei Bedarf sogar via Smartphone die Tür öffnen ... und das obwohl man gar nicht zu Hause ist. Ein Highlight war auch das große, neue V-Gewände, das die Tür zu einem Portal werden lässt und eher schlichte Fasaden ein markantes Bild geben kann. Spannend ist auch das der Name und / oder die Hausnummer hinterleuchtet eingearbeitet werden können sowie mit LED Strips individuell die Tür in Szene gesetzt werden kann. Und weil ich davon so begeistert war, wird diese Musteranlage demnächst in unserer Ausstellung zu sehen sein .. ich muss vorher nur ein wenig umräumen.



Neue Markisen Kollektionen - Februar 2018

Unsere Sonnenschutzlieferanten LEINER und WAREMA stellen gerade die neuen Tuch - Kollektionen vor, die ab April 2018, die nächsten 5 Jahre gelten werden. Auffällig ist, das viele Streifendekore durch attraktive und voll im Trend  liegende Uni-Dekore ausgetauscht wurden. Besonders interessant scheint mir die neue Kollektion "Wildseide" zu sein. Das eigentlich einfarbige Tuch hat doch feine Fäden in abweichenden Farbton drin und durch die zusätzlich unterschiedlichen Fadenstärken, zeigt sich auch im Gegenlicht ein sehr angenehmes und interessantes 3D-Tuchdesign.

Nachtrag - April 2018 - die neuen Tuch Kollektionen sind jetzt bei uns in der Ausstellung, in schönen großen Stoffstücken, die einen guten Eindruck von der Lichtwirkung auch bei Gegenlicht geben, als Hängekollektion und im handlichen Ordner verfügbar.

Nachtrag - Mai 2018 - die ersten Markisen sind bereits verkauft und die "Wildseide-Kollektion" begeistert, wie von mir vermutet tatsächlich sehr viele Kunden.



Einbruchhemmende Haustüren - Dezember 2017

KOMPOtherm startet die neue Haustüren Serie "Sicherheit und Design" mit 10 Modellen, die serienmäßig RC 2 einbruchhemmend und beidseitig flügelüberdeckend sind.



LEINER ROADSHOW mit dem neuen Q.bus 3.0 - November 2017

Kurz vor Jahresschluss und mit genügend Vorlauf für die Musterproduktion des neuen Jahres, hat uns LEINER mit der Vorstellung des neuen Q.bus 3.0 begeistert. Er hat viele neue bzw, verbesserte innere Werte erhalten und besticht besonders durch das seitlich, saumgeführte Haupttuch. Auch konnten wir einen ersten Blick auf die neue Stoffkollektion werfen. Gut 50% der Stoffdesigns wurden gegen neue Farben, Muster und Materialien getauscht. Besonders hat uns die Kollektion "Wildseide" und "Landscape" gefallen.



Pergola SUNRAIN - März 2017

Unsere LEINER Pergola SUNRAIN PSR Q Musteranlage ist nun im Freigelände aufgebaut. Sie wurde am 24. März feierlich eingeweiht und hat seither schon die ersten Kunden begeistert. Auch die Senkrechmarkise CANTO QSZ mit ihrem 5x2,75 m großen, nahtlosen Tuch in Apfel grün zieht begeisterte Blicke auf sich.


Änderungen und Irrtümer vorbehalten